Die kleinen Rhodesian-Ridgebacks aus Bärwalde haben in der letzten Woche wieder einen großen Schritt nach vorn gemacht. Von einen Tag auf den anderen wollten sie plötzlich Welpenfutter fressen und aus der Wurfkiste können inzwischen auch alle klettern. Die neue Fähigkeit nutzen sie allerdings wenig aus - es ist doch viel schöner, wenn man satt und zufrieden in seiner gewohnten Umgebung bleibt. Seit die Welpen Futter fressen ist Rosine deutlich weniger besorgt um ihre Kinder. Oma Socke liegt jetzt ganz oft bei ihren Enkeln und übernimmt sogar die komplette Pflege. So sind beide Seite glücklich: Rosine hat ihre Ruhe und Socke darf endlich zu dem Nachwuchs.

Rhodesian Ridgeback Welpen - Zwinger vom BärenwaldRhodesian Ridgeback Welpen - Zwinger vom BärenwaldRhodesian Ridgeback Welpen - Zwinger vom Bärenwald


Joomla SEF URLs by Artio