Rosine´s Welpen haben ihre erste Lebenswoche gut überstanden und sind auch deutlich gewachsen. Die Gesichtszüge sind ebenfalls markanter geworden. Die Augenschlitze treten schon hervor und im Laufe der nächsten Woche werden sich die Augen öffnen. Rosine selber ist sehr viel entspannter als beim letzten Wurf. Damals durfte noch nicht einmal Pünktchen einen Blick aus sicherer Entfernung auf die Welpen werfen ohne böse angeknurrt zu werden. Jetzt liegt Socke manchmal direkt neben der Wurfkiste und darf sogar die Welpen sauber lecken. Und Rosine´s beste Freundin Tiffy war schon zu einem Kurzbesuch in der Wurfkiste.

Tiffy und die WelpenRosines WelpenRosines Welpen aus dem BärenwaldZwinger vom Bärenwald | Rhodesian Ridgeback


Joomla SEF URLs by Artio